Lebenshilfe Vorarlberg

Die Lebenshilfe Vorarlberg ist eine 1967 von Eltern und Angehörigen von Menschen mit Behinderungen gegründete private Selbsthilfeorganisation. Ihren Auftrag sieht die Lebenshilfe in der Interessensvertretung von Menschen mit Behinderungen und ihrer Angehörigen sowie in der Erbringung individueller, personenorientierter Dienstleistungen für Menschen mit Behinderungen. An mehr als 60 Standorten (Werkstätten, Wohnhäusern, Betrieben etc.) begleitet und unterstützt die Lebenshilfe Vorarlberg rund 1.200 Menschen mit fein abgestuften und durchlässigen Dienstleistungsangeboten.

 

Projekt Familienservice

Familienservice - Unterstützung innerhalb und außerhalb der Familie

Viele Angehörige von Menschen mit Behinderungen brauchen Unterstützung bei bzw. Entlastung von der täglichen Unterstützung und Pflege.

Deshalb bietet die Lebenshilfe Vorarlberg im „Familienservice“ neben einer ambulanten Entlastung bzw. Unterstützung innerhalb der Familie auch stationäre Entlastungsangebote außerhalb der Familie an (z.B. an Wochenenden oder in den Schulferien).

 

Manchmal sind Eltern von Kindern mit Behinderungen auch einfach zu sehr gefordert – sei es durch eine Ausnahmesituation, eine Krankheit, die Pubertät oder die tagtäglichen Anforderungen über viele Jahre hinweg. Das Angebot des Familienservice umfasst daher sowohl Information und Beratung als auch Urlaubsangebote sowie eine rasche Unterstützung bei Notfällen.

Damit die Lebenshilfe Vorarlberg diese wichtige und nachhaltige Unterstützung auch weiter anbieten kann, bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag für Menschen mit Behinderungen und deren Familien. Vielen Dank!

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Lebenshilfe vorarlberg

www.lebenshilfe-vorarlberg.at

Die Lebenshilfe Vorarlberg begleitet und unterstützt Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen.

1.200

begleitete Menschen mit Behinderungen

500

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

60

Standorte in Vorarlberg